Geschichte der Marke Subaru

Subaru ist eine Automobil-Firma, die eine Teilmenge eines japanischen Transport Unternehmen, bekannt als Fuji-Auto-Hersteller. Die meisten Subaru-Fahrzeuge sind beliebt für den boxer-Motoren, die in der Regel übertreffen die 1600cc mark. Subaru ist die japanische Bezeichnung für die Plejaden-Stern-Sammlung oder die Sieben Schwestern-logo, das wiederum wird in Der traditionellen Subaru-logo. Es ist wichtig zu wissen, dass Fuji Automobilhersteller war zunächst ein Flugzeug development Research facility. Das Auto Forschungseinrichtung selbst begann seine Tätigkeit Im Jahre 1915 von einem Mann, bekannt als Nakajima Chikuhei.

Darüber hinaus Subaru war auf einmal ein Teil der Formel-1-Rennen, wenn er im Besitz eines kleinen Stück die "Coloni-Team" für Die 1990-Saison. Die erste offizielle Subaru Fahrzeug war bekannt als Subaru 1500. Mehr so, aus Dem Jahr 1955 bis 2007 produzierte Das Unternehmen Dutzende von Flaggschiff-Fahrzeuge, die mit einigen bemerkenswerten jemand wie Der Rex(1971), Alycone(1985), Legacy(1989), Impreza (1993) und Förster(1997).

Alle Modelle aus der Marke Subaru