Geschichte der Marke Rolls Royce

Rolls-Royce ist ein bekannter British car manufacturing company, gegründet von Frederick Royce und Charles Rolls im Jahr 1906.Rolls-Royce-Marke wurde offiziell erworben, wie eine hundertprozentige Filiale der BMW-Hersteller im Jahr 1998. Diese Art des Eigentums kam nach BMW gekauft haben, das vollständige Eigentum der Rolls-Royce-Marke zusammen mit der Akquisition seine einzigartige logo-design und patentierte designs von Volkswagen. Es ist wichtig zu beachten, dass, während die Rolls-Royce-Marke wurde seit Anfang Jahr 1906, dem aktuellen Eigentümer von Volkswagen Hersteller hat keine Verbindung mit Modellen hergestellt, die vor dem Jahr 2003. In anderen Worten, die heutigen Rolls-Royce-Auto-Firma wurde die Herstellung von Autos seit 2003.

Das erste offizielle Auto-Modell zum Verkauf angeboten in 2003 wurde bezeichnet als der Rolls-Royce viertürige Phantom Limousine. Nach dieser, das Unternehmen beschlossen, zu erweitern das Produktionsprogramm umfasst ein zwei-Tür-Phantom coupe, der günstige Ghost viertürige Limousine und das Phantom Cabrio Modell unter vielen anderen.

Alle Modelle aus der Marke Rolls Royce