Beschreibung des Lamborghini Silhouette

Der Lamborghini Silhouette ist ein Sportwagen des italienischen Automobilherstellers Lamborghini, Lamborghini XKR Entwicklung der P300. Nur zwei Prototypen und 53 Kopien produziert werden, die zwischen 1976 und 1979, das Letzte Gebäude, diente als Vorbild für Jalpa.

Seinen Namen, "Silhouette" ist ein Verweis auf Gruppe 5 (- en) der FIA.

Vorgestellt auf dem Genfer Autosalon 1976, die Silhouette ist die Arbeit des italienischen Karosseriebauer Bertone. Richtet sich in Erster Linie auf den US-Markt, es ist ausgestattet mit einem Katalysator und verstärkte Stoßfänger. Dies ist der erste Lamborghini, ausgestattet mit einem Targa-Dach (hardtop), die Reihen hinter den sitzen.

Im Gegensatz zu dem XKR, die vier Sitze, die silhouette ist eine strikte zwei-sitziges Coupé. Paar Optionen sind verfügbar: Farbe, Leder-oder Wildleder-Leder für die Sitze, elektrische Fensterheber und stereo. Der Rahmen ist der gleiche wie der P300 XKR aber die Kanäle sind im wesentlichen geändert, um ermöglichen die Montage von Campagnolo-Alu-Felgen 15 Zoll in der Breite Bürgersteig Pirelli P7 basse4 Größe. Der V8-Aluminium-Motor 3 liter entwickelt 250 PS und 260 PS bei 7800 U / min. Das Getriebe ist mit fünf-Gang-Schaltgetriebe.

Leichter als der XKR, Silhouette ändert sich von 0 auf 100 km / h in 6,5 Sekunden und erreicht 260 km / h in einem Punkt. Bremsen ist vier Girling innenbelüftete Scheiben mit 278 mm Durchmesser.

Fotogalerie von Lamborghini Silhouette