Beschreibung des Koenigsegg Ccgt

Der Koenigsegg CCGT ist ein Rennwagen produziert von Koenigsegg in Schweden. Vorgestellt auf der Genfer Motor Show im Jahr 2007, es ist aus der Koenigsegg CCX Modell homologiert für die Strasse. Nur ein Exemplar wurde gebaut.

Der Koenigsegg CCGT präsentiert sich in 2007; es stammt aus der Koenigsegg CCX. Ein einziges Exemplar reserviert für den Einsatz auf der Rennstrecke gebaut wurde.

Der Koenigsegg CCGT ist entwickelt, um die Anforderungen der Verordnung GT1 FIA-GT-Meisterschaft und der Automobile Club de l ' Ouest, Veranstalter der 24 Stunden von Le Mans. Sein Gewicht ist auf das minimum reduziert, darf 1100 kg und der Motor entwickelt 600 PS Vorschriften, basiert auf dem V8-Motor CCX ohne Ihre Kompressoren; die Kapazität erhöht sich auf 5 L.

Während das Auto über die abgeschlossen werden, der GT1 ist geändert und erfordert 350 Autos pro Jahr für den Bau in Anspruch genommen werden, dass eine konkurrierende Verpflichtung ist die Beseitigung der gud-Kraftwerke.

Fotogalerie von Koenigsegg Ccgt