Beschreibung des Infiniti Qx60

Dieser Artikel beschreibt einen schönen SUV, der Infiniti QX60, die gehört zu der Klasse "K2". Die Welt wäre in der Lage, um zu sehen, dieses Modell im Frühjahr 2013, in der Stadt new York.

Dieses SUV viele glauben neu zu sein, aber auf der Grundlage der Fakten, wie ein name, den er nicht zuordnen sollten. Warum? Es ist sehr einfach. Zuvor, das Unternehmen Infiniti veröffentlicht das JX, jetzt diese Serie wurde ersetzt durch QX, und darüber hinaus aus technischer und design-änderungen.

Viel mehr attraktive Auto, aber die Aufmerksamkeit zieht er verdient, und schauen Sie es nötig. Die japanischen Entwickler von signifikanten änderungen in das neue Modell infiniti QX60 nicht aus Stahl, so auf den ersten Blick, das Auto blieb ähnlich wie im letzten Kollektion. Die Grundlage für die Produktion des Autos dauerte eine lange Plattform Auto Nissan Murano. Der crossover der japanischen Produzenten hatten einen Vorteil gegenüber Ihren Artgenossen, als das erste sieben-Personen-crossover, war ausgestattet mit drei Sitzreihen.

Das design des infiniti QX 60 insbesondere kann man sehen, dass ein Auto mit Charakter. Nur seine "Hai-Gesicht" verleiht eine Besondere Optik am Wagen. Was auch immer, das Modell war nicht übermäßig aggressiv, haben die Entwickler beschlossen, zum Ausgleich der Aggressivität der abgerundeten Kanten und Marken, die eindeutig und schön Aussehen auf dem Auto. Dieses Modell war einer der besten Teleskope, die werden auch als Raub -, als mit einer Optik, die alle wunderschön beleuchtet und Sie können sehen, alle Unebenheiten aus.

Natürlich, jedes Auto sollte eine eigene Funktion oder eine Visitenkarte. Nach Ansicht von Experten, in diesem Modell, die Rückseite der Verglasung, oder genauer gesagt, seine Form ist sehr originell und interessant, das reizt am meisten die Augen.

Die Frequenzweiche ist ziemlich lang, seine Länge erreicht bis 4989 mm, unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Länge von der Radstand – mm. Die Bodenfreiheit des Autos ist relativ klein, da es erreichte nur 165 mm. Spezialisten haben versucht, und erzielt hervorragende aerodynamische widerstandsbeiwert, die sind gleicher als bei 0,34. Das Auto ist ziemlich schwer und sein Gewicht ist fast 2 Tonnen.

Designer müssen nicht ändern Sie den Innenraum. Weil infinity immer Unterstützung Ihrer Marke, so dass das Auto immer gefällt mit Komfort und Schönheit. In der Kabine ist alles auf der höchsten Ebene getan, es ist sehr bequem und attraktiv, die Fahrt in diesem Auto ist ein Vergnügen. Es ist auch erwähnenswert, dass die Verschiebung der Stamm kann erhöht werden, indem zwei hinteren Reihen der Sitze, zusätzlich, es hat einen doppelten Boden.

Der Motor des Infiniti QX60 ist vergangen, seit die Letzte Serie. Es ist ein V – förmigen Zylinder-Benzin-Motor Volumen von 3,5 Liter. Dieser motor ist ganz ausgezeichnet und es enthält verschiedene Systeme, die es mehr modern, zum Beispiel hat es einen Mechanismus DOHC (24-Ventil). Es ist erwähnenswert, dass alle Kriterien, die der Motor erfüllen die ökologischen standard Euro-5, und das Auto wird bestätigt, dass alle Anforderungen in seiner Kategorie. 265 Pferde versammelten sich in einem so schönen crossover, zeigen Ihr maximum bei 6.400 U / min.

Infiniti QX60 erfordert 13.1 liter Benzin in der Stadt die Bedingungen auf der Strecke den Appetit gleich auf 10,2 Liter, aber vier-Rad-Antrieb-Versionen erfordern auch weniger-9.8 Liter.

Wie für das Auto, dann ist seine Popularität erlangte er durch die Tatsache, dass es eine hybrid-Modifikation. In einem hybrid-Modifikation inklusive 230-starken Benzin-Motor Volumen 2,5 Liter, darüber hinaus 20-PS-Elektromotor gekoppelt ist mit ihm. Dieses Modell erfordert 9 Liter Benzin pro 100 km, das ist ein großer Indikator. Dank der Kapazität des Tanks, kann das Fahrzeug zurücklegen der Distanz von 850 km, tankten noch einmal an den Anfang des Pfades.

Fotogalerie von Infiniti Qx60