Beschreibung des Gmc Vandura

GMC Vandura ist eine der wenigen wirklich legendären Autos des letzten Jahrhunderts. Zum ersten mal in diesem Auto erschien bereits im Jahr 1964 jedoch vom sagenumwobenen Nachkomme von der ersten generation unterschieden sich dramatisch. Veröffentlicht von Chevrolet unter der Führung des GMC, dann ist diese Maschine ist ein bisschen wie die berühmten hippie-Auto Volkswagen T1: die gleichen Einfältigen, dummen suchen, der die gleichen breiten-Satz Runde Scheinwerfer und die Motorenproduktion von Volkswagen. Natürlich, jede aggression von außen von der Dritten generation hier und wurde aus der Frage.

Die zweite generation Modell GMC Vandura wurde 1967 geboren und existiert seit etwa drei Jahren. Extern, der van hat sich ganz viel verändert, aber nie losgeworden meine dämliche Art. Die Modell-Linie enthalten acht-Zylinder-Motoren mit einem Volumen von 5 und 5,7 Liter, mit einer Kapazität von knapp über 200 und 250 PS, beziehungsweise. So, die neue generation hat sich mehr aufgeladen. schließlich, im Jahr 1971 kam der berühmte Chevrolet Vandura G15.

Die Dritte generation des Wagens dauerte über 25 Jahre und war das Letzte Auto dieses Modells, später ersetzt durch nicht weniger beliebt bei Auto-Enthusiasten Chevrolet Savana. Vandura G15 sofort an Popularität gewann in Hollywood und dann in der amerikanischen Massen. Einige filmische Verbrecher, und die verschiedenen Banden Sie die Zeit nicht mit dieser Maschine als Transportmittel, aber auch als militärische Basis-und einer mobilen Gepanzerte Schale für Ihre Operationen. Das wichtigste Ereignis für die G15 sicher genannt werden können, Schießen in der legendären TV-Serie "das a-Team", nach Amerika und eroberte einen wahren boom auf diesem van. Die Dritte generation hatte eine Reihe von sechs – und acht-Zylinder-Motoren von 4,1 auf 7,4 Liter. Diesel-Optionen waren nur zwei: der 6,2 und 6,5-liter-V8. Das Auto verwendet, in der TV-Serie "das a-Team", hatte ein sechs-Zylinder-Motor Volumen von 4,3 Liter und Leistung von 160 PS. Dieses Modell verbrachte fast 15 Liter pro hundert Kilometer Stadt, Straße und ein wenig mehr als 10 Liter außerhalb der Stadt.

Fotogalerie von Gmc Vandura