Beschreibung des Ford Ranger

Die Dritte generation der Pick-up Ford Ranger, entwickelt von der österreichischen Niederlassung des Unternehmens, machte sein Debüt im Jahr 2011, die Produktion der Fahrzeuge beschäftigt, die in den Fabriken in Thailand, Südafrika und Argentinien. Das Auto wird verkauft in vielen Ländern von Asien, Afrika, Süd-Amerika, Australien, und bis zum Jahr 2015-delivery-Modell umgesetzt und in den Russischen Markt.

Der pickup hat ein traditionelles design für diese Maschinen: Rahmen -, Feder-Aufhängung hinten, Heck-oder vier-Rad-Antrieb ist starr verbunden mit dem Hinterachs-Differenzial und Getriebe. Kunden angeboten werden, eine semi-release-oder Doppel-Kabine.

Auf der "Ranger" set-turbodiesel im Volumen von 2,2 Liter (125-160 PS..) Und 3,2-liter (200 PS..), Und in einigen Märkten gibt es auch eine version mit einem 2,5-liter-Benzin-Hubraum 167 Kräfte. Schaltgetriebe oder Automatik, sechs-Gang -.

Der Umsatz der pickup Ford Ranger in Russland wurden abgeschlossen, im Jahr 2015 aufgrund der Wachstumsraten und einen Allgemeinen Rückgang im Markt, nur auf dem inländischen Markt realisiert etwa 2700 Kopien des Modells.

Im Jahr 2015, die "Ranger" war ernst modernisiert: ändern Sie das design von einem pickup-truck und ein Innenraum, der Kabine, neue Instrumententafel und entertainment-system, erweitert die Liste der Optionen, aber statt die macht der Lenkung auf das Auto fing an, mit elektrischem Strom.

Bei Ford Ranger pickup ist ein Analog - Modell Mazda BT-50, und auf der gleichen Plattform gebaut SUV Ford Everest.

Fotogalerie von Ford Ranger