Beschreibung des Fiat 3 5 Hp

Der Fiat 3 ½ HP, manchmal auch als der Fiat 4 HP, ist der erste PKW gebaut von der Auto-Hersteller aus Turin, und von Fiat.

Acht Exemplare sind ursprünglich produziert im Jahr 1889 für insgesamt 24, die zwischen 1889 und 1900. Es ist eine kleine 2-3 Sitzer "vis-à-vis" besteht aus einem motor 2 in-line Zylinder angeordnet an der Rückseite, Wasser-gekühlter Motor mit einer Kapazität von 679 cm3 (65 mm × 99 mm) , produziert 4,2 PS bei 700 U / min. Im Zusammenhang mit einer gear-box drei Geschwindigkeiten ohne Umkehr, schafft Sie es, zu erreichen eine maximale Geschwindigkeit von 35 km/h2. Trotz seiner geringen Hubraum, Verbrauch war 8 ℓ/100 km3. Der 3 ½ HP, vollständig eingeschlossen von Marcello Alessio,(es) sind abgeleitet von einem bestehenden Modell, das Welleyes, entworfen von Ingenieur Aristide Faccioli und hergestellt von der Firma Ceirano & C., die Fiat gebaut hatte während seiner Erstellung. Heute gibt es mindestens vier Kopien immer noch in den Staat : beide ausgesetzt sind, Turin (eine auf das Automobil-Museum und die andere in der Historischen Mitte Fiat), eine im Museum in Beaulieu, Großbritannien und den Vereinigten Staaten, sorgfältig konserviert im Museum Ford.

Fotogalerie von Fiat 3 5 Hp