Beschreibung des Datsun 720

Datsun 720 pickup debütierte im Jahr 1979 als Ersatz für die vorherigen Gebrauchsmuster mit der index-620. Gerade in dieser Zeit begann der Prozess des änderns von Datsun zu Nissan: zuerst in Japan und dann in anderen Ländern. Am Ende der pick war das Letzte Modell veröffentlicht unter dieser Marke (im Jahr 2013, die Marke wiederbelebt wurde), es wurde verkauft unter dem Namen Datsun 720, und unter dem Namen Nissan 720. Das Auto hatte eine version mit zwei Türen und vier-Tür Kabine. Erste pickup-bot wurde nur in der version Heckantrieb, aber im Jahr 1980 hatte er die Möglichkeit, all-Rad-Antrieb. Später wurde dieses Modell erstellt, das SUV Nissan Pathfinder der ersten generation. Auf der Datsun 720 war installiert inline-Benzin-vier-, sechs - und acht-Zylinder-Motoren von 1,5 bis 2,4 Liter und diesel-Motoren von 2,3-und 2,5-Liter. Pickups produziert in den Werken in Japan und in den Vereinigten Staaten bis 1985.

Fotogalerie von Datsun 720