Alle gängigen Automarken


DAIHATSU ALPINA HINO PONTIAC DELAGE MITSUBISHI GMC PETERBILT BERLIET CHEVROLET LAND-ROVER SMART SEAT MERCEDES-BENZ NOBLE KTM ISUZU CHRYSLER LEXUS PGO YAMAHA CEZET BRENNABOR MARUTI VAUXHALL DODGE BORGWARD JAC CIZETA PEUGEOT PORSCHE BUICK FISKER ACCLES-TURRELL ABADAL SAAB HAIMA BUGATTI CHERY BRILLIANCE MAZDA IVECO KOENIGSEGG JEEP BUFORI CLYNO LANCIA BENELLI MCLAREN FIAT OLDSMOBILE GILERA ACURA DATSUN MINI AUDI PAGANI ZAGATO HAVAL BIANCHI NISSAN SCION FERRARI CEIRANO BENTLEY DELAHAYE INFINITI MAYBACH TESLA ABARTH ROLLS-ROYCE ACABION AVIA RENAULT DUESENBERG CADILLAC ALFA-ROMEO FORD OPEL ASTON-MARTIN MG DELOREAN DAEWOO SUBARU ROVER HONDA DACIA HUMMER SUZUKI DE-TOMASO MASERATI CITROEN CROSLEY SKODA MITSUOKA HYUNDAI VOLKSWAGEN BMW VOLVO SSANGYONG LAMBORGHINI KIA CISITALIA KENWORTH DE-DION AMILCAR BIZZARRINI BIMOTA MORGAN

Weitere interessante Themen,
Verwenden Sie die "Suche nach ..."

Auto Rickshaw Drawing John Cena And Sheamus And Ryback Goosebumps Revenge Of The Lawn Gnomes Im Coming Out Of The Closet Overly Tough Guy Meme Closed Bible Clipart Gta 5 Titanic Easter Egg Metalloids List Music Staff Tattoos Girls Cassie Steele Tumblr Narmada River Pollution Nerf Elite Retaliator Sonic Ice Guardians Of The Galaxy The Collector Easter Eggs Basketball Dunk Sketch




Beschreibung des Dacia 1300

Der Dacia 1300 (und seiner vielfältigen Einrichtungen und Entwicklungen) ist ein Automobil-Rumänisch, ist praktisch identisch mit dem Renault 12 auf seinem Debüt, produziert und auf der Website von Pitești, von 1969 bis 2006. In den 1960er Jahren, die die sozialistischen Länder Osteuropas sind zu Beginn zu entwickeln, die Ihre Automobil-Industrie oder auch erstellen. Aber für diese müssen Sie ansprechen, um große Gruppen von Westen, viel mehr technologisch Fortgeschritten. Es ist in diesem Zusammenhang, dass Fiat die "Hilfe" - Zastava in Jugoslawien, FSO in Polen, oder sogar VAZ (Lada) in der Sowjetunion.

In Rumänien hat die Regierung schließlich wählt die Régie Renault und melden Sie 1966 einen Vertrag mit dem französischen Hersteller für die Produktion in der Nähe von Bukarest der Zukunft-Limousine renault : der Renault 12. Diese Fahrzeuge, gebaut von der Firma UAP (" Werk von Fahrzeug Pitești ") in der Stadt Pitești befindet sich eine hundert Kilometer von der Hauptstadt entfernt, wird bezeichnet als " Dacia ", in Anlehnung an den antiken Namen von Rumänien-Dacia. 1969, als Renault stellt seine neue R12 auf dem Pariser Salon, der Dacia 1300 vorgestellt wurde auf der Messe in Bukarest : es ist identisch mit der Limousine Französisch, logos und covers sind in der Nähe. Die Serienproduktion beginnt am 20. August 1969.

Fotogalerie von Dacia 1300