Geschichte der Marke Chery

Im Jahr 1997, der chinesischen Stadt Wuhu (Anhui Provinz, China) wurde gegründet für die Produktion von Motoren Anhui Auto-Teile, das erste Kraftwerk gebaut, von Grund auf in der pflanze, veröffentlicht im Jahr 1999. Im Jahr 2001 wurde das Unternehmen umbenannt in Chery, aber dann rollte das erste Auto, Chery Fulwin - «Piraten" - Kopie des Modells Seat Toledo.

Der Einstieg in den Russischen Markt Ende 2005, in der Montage von Maschinen organisiert wurde, auf "Avtotor" und TagAZe (auch unter seiner eigenen Marke Vortex).

Derzeit Chery ist einer von Chinas größten Autobauern, die Maschinen werden in verschiedenen Ländern der Welt.

Alle Modelle aus der Marke Chery