Alle gängigen Automarken


DAIHATSU ALPINA HINO PONTIAC DELAGE MITSUBISHI GMC PETERBILT BERLIET CHEVROLET LAND-ROVER SMART SEAT MERCEDES-BENZ NOBLE KTM ISUZU CHRYSLER LEXUS PGO YAMAHA CEZET BRENNABOR MARUTI VAUXHALL DODGE BORGWARD JAC CIZETA PEUGEOT PORSCHE BUICK FISKER ACCLES-TURRELL ABADAL SAAB HAIMA BUGATTI CHERY BRILLIANCE MAZDA IVECO KOENIGSEGG JEEP BUFORI CLYNO LANCIA BENELLI MCLAREN FIAT OLDSMOBILE GILERA ACURA DATSUN MINI AUDI PAGANI ZAGATO HAVAL BIANCHI NISSAN SCION FERRARI CEIRANO BENTLEY DELAHAYE INFINITI MAYBACH TESLA ABARTH ROLLS-ROYCE ACABION AVIA RENAULT DUESENBERG CADILLAC ALFA-ROMEO FORD OPEL ASTON-MARTIN MG DELOREAN DAEWOO SUBARU ROVER HONDA DACIA HUMMER SUZUKI DE-TOMASO MASERATI CITROEN CROSLEY SKODA MITSUOKA HYUNDAI VOLKSWAGEN BMW VOLVO SSANGYONG LAMBORGHINI KIA CISITALIA KENWORTH DE-DION AMILCAR BIZZARRINI BIMOTA MORGAN

Weitere interessante Themen,
Verwenden Sie die "Suche nach ..."

Gremlins Mohawk Spider Capital Steez 47 Meaning Green Flame Crested Gecko Green Leaves Background Finish Line Just Ahead Danna Chiu Antique Emerald Cut Ruby Rings Black And White Cocktails Clipart Contemporary Still Life Drawing Long Layered Haircuts 2014 Trends Mother Cooking Coloring Pages Chaste Plant Cute Couple Drawing Sketch Dave Navarro Band Kaka And Ronaldo Friends


Neueste aktualisierte Seiten







Beschreibung des Buick Invicta

Der Buick Invicta wurde ein Auto produziert von der amerikanischen Marke Buick, die zwischen 1959 und 1963.

Es war erhältlich in einer Kombi-version alle Jahre mit Ausnahme von 1961, 4-türige Limousine in 1959-60, und in den Versionen 4-Tür "hardtop" ohne den Betrag, 2-Tür "hardtop" ohne Betrag und Cabrio von 1959 bis 1962.

Im Buick-lineup, es nahm den Platz besetzt, das Modell Jahrhundert früher, und das Modell Wildcat, die von den folgenden. Es kombiniert den "kleinen" Körper-Modell LeSabre mit dem stärkeren Motor des Modells Electra.

Die Invicta Benutzerdefinierte wurde ein Interieur, gewürzt mit Schalensitze in Leder in den Modellen mit 2 Türen und-Leder-Sitze mit Armauflagen in den Modellen mit vier Türen.

Einige Buick Invicta made in Kanada hatte auch einen Innenraum mehr Luxus, ähnlich wie die des Modells Electra hergestellt in den Usa.

Das Automatikgetriebe "Twin Turbine Dynaflow" mit Drehmomentwandler und stator keine variable gesetzt wurde. Die Sendung "Triple Turbine Flightpitch" wurde eine option im Jahr 1959.

Der Motor "Wildcat 445" 401-cubic-inch (6,6 L) mit Vergaser-vier Leichen und ein Verdichtungsverhältnis von 10,25-zu-1 war ebenfalls standard.

Fotogalerie von Buick Invicta