Beschreibung des Bmw 507

Der BMW 507 ist ein roadster Grand touring prestige, der die Deutsche Auto-Hersteller BMW, baute zwischen 1955 und 1959, eine kleine Serie von 254 Einheiten, um zu versuchen, zu emulieren, ohne Erfolg auf dem amerikanischen Markt, mit dem legendären Mercedes-Benz 190 SL Mercedes-Benz 300 SL, Ford Thunderbird, Chevrolet Corvette C1, und die anderen Ferrari-Amerika und Superamerica...

Der 507 ist eine Weiterentwicklung des BMW 503, die entworfen sind, sowohl durch die deutschen designer von BMW Albrecht von Goertz. Ein Prototyp wird vorgestellt 1955 auf der motor show in Frankfurt, und dann auf der motor show in New York, bevor die Produktion im folgenden Jahr, mit einem prognostizierten Umsatz von 1000 Einheiten pro Jahr. Gedacht, um im Wettbewerb mit der Konkurrenz in der Kategorie Sport prestige auf dem us-Markt, im Gesicht, unter den anderen legendären Mercedes-Benz 300 SL von 1954, der 507 ist mit einer erheblichen kommerziellen Misserfolg, ein Verlust von 15 Millionen Deutsche Mark im Jahr 1959, das Zwang die Hersteller die Produktion zu stoppen, Anfang 1959, um den Konkurs zu vermeiden.

Fotogalerie von Bmw 507