Beschreibung des Audi 50

Der Audi 50, auch bekannt unter der Bezeichnung Typ 86 von der Marke NSU, ist eine Stadt, die drei-Tür (mit Heckklappe), produziert von 1974 bis 1978 von dem deutschen Hersteller Audi und entworfen von Claus Luthe und Marcello Gandini, in Zusammenarbeit mit dem italienischen Haus Bertone. Präsentiert am 26 Oktober 1974, das Auto ist fast die Zwillingsschwester der ersten generation des Volkswagen Polo, die veröffentlicht werden sechs Monate später.

Im August 1976, dem Audi 50 GLS ersetzen der GL. Die LS können als option bestellt werden mit dem 60 PS-Motor. Im August 1977, die leistungsstärkere Variante mit einem Motor von 1.3 lL (1 272 cc), wurde für Normalbenzin. Die Produktion des Audi 50 wird aufhören im Jahr 1978 und dieses Modell nicht ersetzt werden, bevor Sie im Jahr 2000 mit der Veröffentlichung des Audi A2, so dass der Polo bleibt in dieser form bis 1981 und dann Anspruch auf eine lange Abfahrt. Der Audi 50 werden produziert hauptsächlich in die Seite von Volkswagen in Wolfsburg, und auch in der alten Fabrik des NSU in Neckarsulm, mit einer Produktionskapazität von insgesamt 180 812 kopiert.

Fotogalerie von Audi 50