Alle gängigen Automarken


DAIHATSU ALPINA HINO PONTIAC DELAGE MITSUBISHI GMC PETERBILT BERLIET CHEVROLET LAND-ROVER SMART SEAT MERCEDES-BENZ NOBLE KTM ISUZU CHRYSLER LEXUS PGO YAMAHA CEZET BRENNABOR MARUTI VAUXHALL DODGE BORGWARD JAC CIZETA PEUGEOT PORSCHE BUICK FISKER ACCLES-TURRELL ABADAL SAAB HAIMA BUGATTI CHERY BRILLIANCE MAZDA IVECO KOENIGSEGG JEEP BUFORI CLYNO LANCIA BENELLI MCLAREN FIAT OLDSMOBILE GILERA ACURA DATSUN MINI AUDI PAGANI ZAGATO HAVAL BIANCHI NISSAN SCION FERRARI CEIRANO BENTLEY DELAHAYE INFINITI MAYBACH TESLA ABARTH ROLLS-ROYCE ACABION AVIA RENAULT DUESENBERG CADILLAC ALFA-ROMEO FORD OPEL ASTON-MARTIN MG DELOREAN DAEWOO SUBARU ROVER HONDA DACIA HUMMER SUZUKI DE-TOMASO MASERATI CITROEN CROSLEY SKODA MITSUOKA HYUNDAI VOLKSWAGEN BMW VOLVO SSANGYONG LAMBORGHINI KIA CISITALIA KENWORTH DE-DION AMILCAR BIZZARRINI BIMOTA MORGAN

Weitere interessante Themen,
Verwenden Sie die "Suche nach ..."

Colorful Umbrella Photography Emmanuelle Pelicula Leelee Sobieski Here On Earth Luke Percy Jackson Katie Leung And Emma Watson Fitness Motivational Posters For Women A In Graffiti Bubble Letters 1977 Buick Electra Drowning Person First Aid Naruto 8 Tailed Beast Ali Fedotowsky Short Hair


Neueste aktualisierte Seiten







Beschreibung des Alfa Romeo 90

Der Alfa Romeo 90 ist ein Auto, hergestellt von dem italienischen Hersteller Alfa Romeo von 1984 bis 1987 in seinem Werk in Arese bei Mailand.

Der Alfa 90 hatte, zu ersetzen, eine legendäre Modell, der Marke, die Alfetta, sehr schwierige Aufgabe. Sein Vorgänger, es enthält viele Elemente : die gesamte Struktur des Rumpfes und der Motoren. Das design der einzelnen Haut-der äußere Körper wurde gegeben, um die master-Bertone, die war keine einfache Sache. Warum so eine Wahl mit so starken Einschränkungen ? die Kosten werden können. Das Ergebnis gab eine Limousine mit sehr eckigen Linien, ein Stil, ein bisschen veraltet, aber das beibehalten einer gewissen Eleganz, sehr klassisch. Vorgestellt auf der Motor Show in Turin im Jahr 1984, dem "Alfa90" erhält die mechanische sicherlich sehr raffiniert, vor allem aber innovative, von der Alfetta. Die Techniker entschieden sich für eine der zur Verfügung transaxle, mit dem Motor platziert in die lange an der front -, Heck-Rad-Antrieb mit dem Getriebe und differential befestigt, um die Hinterachse vom Typ De Dion, Scheibenbremsen an allen vier Rädern, mit der Rückseite platziert am Ausgang des differential zu reduzieren die ungefederten Massen.

Fotogalerie von Alfa Romeo 90