Galerie Bilder und Informationen: Yamaha


Das japanische Unternehmen Yamaha Motor - die Welt berühmte Motorrad-Hersteller mit Sitz in der Stadt Iwata. In seinem Modell-Sortiment umfasst sportliche bikes, cruiser, motocross, streetfighter, Motorrad-Klasse sport-Touristen. Yamaha ist der zweitgrößte in Bezug auf die Produktion unter den japanischen Motorrad-Hersteller, nach der Honda Motor Company. Seine Motorräder weltweit geschätzt für seine hervorragende Handhabung, Zuverlässigkeit und design.

Die Geschichte der japanischen Marke Yamaha begann vor über einem Jahrhundert, aber dann müssen die jetzt weltweit berühmt für seine herrlichen Motorrad-Unternehmen, das ausschließlich in Musikinstrumente - dies ist belegt durch die Firma logo - drei gekreuzten Stimmgabel.

Yamaha und produziert heute ein "Arbeitsinstrument" für Musiker auf der ganzen Welt, aber die Geschichte selbst hat verdrängte den Ruhm des heutigen Motorrad-Hersteller.

Während des Zweiten Weltkrieges, das Unternehmen, die relevant für die Holz -, war gezwungen, das Problem mehr Klaviere und Orgeln, und Propeller für militärische Luftfahrzeuge. Nach dem Krieg wurde festgestellt, dass das Klavier in den nächsten Jahren gibt es nicht so viele Käufer und die Firma begann auf der Suche nach neuen profitablen Bereichen.

Das erste Motorrad der Marke Yamaha sah das Licht im Jahr 1954. Technisch, es war eine Kopie des deutschen Modells DKW RT125, die kopiert wurde und die Masse der ersten sowjetischen Motorrad. Zu seinem Kredit, die japanischen Ingenieure, versuchten Sie zu ändern, als der mechanische Teil der Maschine, aber das Unternehmen fest, wies auf die fehlende Zeit abzuschließen. Jedoch sind heute viele berühmte Motorrad-Unternehmen begann Ihre Geschichte mit solchen Anleihen.

Darüber hinaus produziert das Unternehmen Motorräder, Motorroller, motorisierte Fahrräder, jet-skis, Boote, Außenbordmotoren, ATVs, Motoren, elektrische Generatoren, Wasserpumpen, Fahrzeuge, unbemannte Hubschrauber, Elektro-power-Einheiten für Rollstühle und Geräte. Ursprünglich war es Teil der Yamaha Corporation, der größte Hersteller von Musikinstrumenten.