Galerie Bilder und Informationen: Gauß


Gauß-Einheiten stellen ein metrisches system der physikalischen Einheiten . Dieses system ist das am häufigsten von den mehreren elektromagnetischen Einheit-Systeme, basierend auf cgs (Zentimeter–Gramm–Sekunde) Einheiten . Es wird auch als das Gaußsche Einheitensystem , Gauß-cgs-Einheiten , oder oft nur cgs-Einheiten . Der Begriff "cgs-Einheiten" mehrdeutig ist und deshalb zu vermeiden wenn möglich: cgs enthält innerhalb es mehrere widersprüchliche Sätze von Elektromagnetismus Einheiten, nicht nur Gauß-Einheiten, wie unten beschrieben.

Wenn die Anzahl der Ereignisse sehr groß ist, dann ist die Gauß-Verteilung-Funktion kann verwendet werden, um zu beschreiben, physikalische Ereignisse. Die Gauß-Verteilung ist eine kontinuierliche Funktion, die eine Näherung der exakten binomialen Verteilung der Ereignisse.

[ Bücher

| Events

| Andere Websites

| Software

| Forschungsberichte

]


Bücher

Gauß-Verfahren für maschinelles Lernen , Carl Edward

Rasmussen und Chris Williams, the MIT Press, 2006, online-version .

In vielen natürlichen Prozesse, zufällige variation entspricht eine bestimmte Wahrscheinlichkeitsverteilung bekannt als die normale Verteilung , die die am häufigsten beobachteten Wahrscheinlichkeitsverteilung. Mathematiker de Moivre und Laplace verwendet diese Verteilung in dem Jahr 1700. In den frühen 1800 ' s, deutscher Mathematiker und Physiker Karl Gauss benutzte es, um zu analysieren, Astronomische Daten, und es daher wurde bekannt als der GAUSS-Verteilung unter der wissenschaftlichen Gemeinschaft.