Galerie Bilder und Informationen: Ceirano


Marke Ceirano, mit unterschiedlichem Erfolg erinnert an Ihre Existenz, um die Bürger von Italien in den späten XIX - Anfang XX Jahrhunderts - ist die Erschaffung der Brüder Ceirano. Giovanni Battista, Ernesto, Matteo und Giovanni Ceirano – mechanik geboren, allein zusammen, schuf ein Unternehmen, benannt nach seinem eigenen Namen. Zuerst sammelten Sie das Rad, und nach einer Weile begann aktiv die Automobilindustrie. Trotz der relativ kurzen Geschichte von jedem dieser Unternehmen, die Auto-Ceirano genommen hat, einen würdigen Platz in der Geschichte der italienischen Automobilindustrie. Die erste Firma Ceirano workshop war der ältere Bruder von Giovanni Battista, die geöffnet wurde im Oktober 1898.

Hier, im Jahre 1899, wurde gesammelt doppelten stroller genannt Welleys, ausgestattet mit zwei-Zylinder-Motor arbeitet Volumen von 0,7 Liter. Dies trieb die crew ist sehr populär geworden – mechanik buchstäblich überschwemmt mit Aufträgen, mit denen die Werkstatt nicht zurecht. Als Ergebnis werden alle Rechte an der Produktion waren verkauft an die neue Firma, bekannt als die "italienische Fabrik des Autos in Turin", oder FIAT. Obwohl es eine Annahme, dass FIAT mir nicht nur die Lizenz, sondern die gesamte Studio, die Ernennung von senior Carano der kaufmännische Direktor.

Im Jahre 1901 eröffnete die zweite von der Familie, die Firma unter dem Namen Fratelli Ceirano (Brüder Ceirano). Gegründet von Giovanni Battista und Matteo. Sie Bauten sich drei Autos. Modell Ceirano und NR 6/NR ausgerüstet waren mit Einzylinder-Motoren und Ceirano DR – vier-Zylinder-Motor arbeitet Volumen von 4,5 Litern. Im Jahr 1903 beschlossen, seine eigene Firma und Matteo, die gibt dem Kind eine sehr logische name – Matteo Ceirano. Innerhalb dieses Unternehmen produziert bekannte Autos Itala. Aber im Jahr 1906 alle die gleichen Matteo Ceirano erstellt eine neue Firma S. P. A.