Galerie Bilder und Informationen: Acabion


Unternehmen Acabion der öffentlichkeit vorgestellt, ein kleines vier-Rad-Maschine namens Acabion GTBO, sieht aus wie eine Kapsel. Dieses "Wunder" kann als einer der stärksten und schnellsten Autos der Zukunft. Technisch ein Motorrad mit einem komplett geschlossenen Körper und ein paar extra-Räder.

Dieser Supersportwagen beschleunigt von null auf 483 km / h in weniger als 30 Sekunden, und die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch begrenzt und ist 547 km / h, und, als die Firma sagte, ohne eine solche Beschränkung würde die Maschine in der Lage zu beschleunigen, bis zu 700 km / h.

Ein Blick auf die Foto und auch Sie beginnen zu bauen, eine Kette der logischen Argumentation. Wenn die Pferdekutschen historisch als die 1. generation der persönliche Verkehr, die Autos und 2., dann sicherlich jemand, der ist, und es ist ein Wunder, wahrscheinlich reagieren, um den 3. Platz. Diese Besondere 2-Personen-crew der Schweizer Marke Acabion ist definitiv ein neues Wort in die Erstellung von kompakten und effizienten persönlichen Fahrzeuge.

Mit einer solchen Geschwindigkeit Auto überholen kann der mächtige Bugatti Veyron, mit nur 20% seiner Kapazität. Es ist erwähnenswert, dass der Schöpfer seine Schöpfung GTBO ausgestattet 750-PS-Motor unter der Haube durch den Einbau eines Turboladers. Diese ultra-leichte Gewicht der Maschine im Hinblick auf die Motor - nur 318 Kilogramm, das ist weniger bekannt, minicar Mini fast verdoppelt.

Laut dem Autor Acabion, Ingenieur Peter Maskus, der Körper der Vorrichtung ist aus carbon-composites-Technologie in der Formel 1, was bedeutet, eine hohe Festigkeit bei geringem Gewicht. Maskus sagte, aktuelle GTBO ein Vorläufer einer neuen generation der Kraftstoff-effizienten und high-speed-Maschinen gebaut, die in seinem Bild und Gleichnis. Es sollten zwei Optionen. Erste - Benzin: für Langstrecken-Fahrten, eine Füllung reicht für 1 600 Kilometer, und die zweite - electric: für Fahrten in der Stadt und auf dem Land im Umkreis von 500 Kilometern.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die passive Sicherheit GTBO36. Seine starren "monocoque" made in the image des Formel-1-Autos - carbon-Faser und die "Zelluläre" composites. "Kapsel-Sicherheit", eine zuverlässige Garantie für Fahrer und Beifahrer, "Fahrrad" - wie eine race-Helm; aber für die umliegenden Fahrzeuge ...

Konzentriert sich auf die reiche GTBO Autofahrer, die wollen, fühlen sich die exorbitanten Preise, nicht ersparen Geld - der Ungefähre Preis für eine einzige Supersportwagen ist 1 500 000 EUR.